Die Geschichte des Ruhrgebiets

… in Sand gemalt

ab 15. Oktober in der Zeche Schlägel und Eisen, Herten 

Erleben Sie „Die Geschichte des Ruhrgebiets … in Sand gemalt“, eine Bilderreise mit zahlreichen emotionalen Highlights, die mit der Region verbunden sind. Der Bergbau,

die Zechen, das historische Ruhrpott-Lebensgefühl ebenso wie die moderne Landschaft

und das pulsierende Leben in der Metropole Ruhr werden Sie als spannende Momentaufnahmen live erleben und bestaunen.

Die Künstlerin malt dabei in feinen Sand, der auf einer beleuchteten Glasplatte liegt.

Das so immer wieder neu entstehende Kunstwerk wird während der Show auf eine

für Sie sichtbare Leinwand projiziert. 

Da die Bilder ständig ineinander übergehen, erleben Sie einen 

faszinierenden Animationseffekt. 

Termine Herbst 2019:

So. 03.11.2019 um 15h                          So. 08.12.19 um 15h

So. 17.11.2019 um 15h                          Mi. 26.12.2019 um 15h

So. 01.12.2019 um 15h                          Sa. 28.12.2019 um 19h

Bildschirmfoto 2017-08-05 um 15.35.55
Bildschirmfoto 2017-08-05 um 15.33.17
Bildschirmfoto 2017-08-05 um 15.35.32
IMG_3810
Bildschirmfoto 2017-08-05 um 15.33.05
Bildschirmfoto 2017-08-05 um 15.33.10
SAND MALEREI SHO - RUHRPOTT

Buchen Sie Ihre Tickets für unsere NRW Show